1972 – 1977     Klassischer Unterricht am Klavier

1977 – 1984    Autodidaktische Fortbildung am Klavier

seit 1984         Gitarre / E-Gitarre (Unterricht u.a. bei Jochen Pöhlert, Adax Dörsam (Pe Werner, Lydie Auvray Xavier Naidoo etc.) Russ Spiegel (Barbara Dennerlein)

1994 – 1995    Besuch der Future Music School / Aschaffenburg

ansonsten „Learning by Doing“

 

Musicawards:

1993         Gewinn des Jazz Musikpreises Kreis Bergstraße mit Fat Cat

1993         Sonderpreis für herausragende musikalische Darbietung verliehen durch Ulrich Olshausen (deutscher Musikwissenschaftler, Jazz-Journalist und Musikproduzent.)

1995         Zweiter Platz in der Sparte Rock mit Captain Unsensibel

1995         Erneuter Gewinn des Jazz Musikpreises Kreis Bergstraße mit Duo Cantaloop

1997         Wahl zur besten deutschen Jazz-Newcomerband mit den Jazz-Pistols (Jazz Thing Magazin)

seit 1995 Jazz- Pistols

seit 2002  Uwe Ochsenknecht Band

seit 2003 Befunk

seit 2004 Blasser Bertram & Band

seit 2011 Soul On Music

 

Tourneen:

seit 1997 div. Deutschlandtourneen mit den Jazz Pistols

seit 2002 div. Europa- und Afrikatourneen: In Zusammenarbeit mit dem deutschen Goetheinstitut bereisten die Jazz Pistols ca 40 Länder Europas und Afrikas)

seit 2002 div. Tourneen mit der Uwe Ochsenknecht Band

seit 2001 diverse Bookings in Bands unterschiedlicher Stilrichtungen.

  • Seit 1993 Musikpädagoge im Fachbereich Gitarre an div. städtischen und privaten Musikschulen
  • Git.- Dozent beim Musik/Technik-Summercamp im Schwarzwald /Schluchsee
  • Git.- Dozent  in der Kulturfabrik Wolfsburg
  • Gastdozent an der Berufsmusikschule in Dinkelsbühl
  • Gastdozent an der Popakademie Mannheim
  • Gastdozent an der Kenyatta University Kenia / Nairobi
  • Gastdozent an der University of Technology in Südafrika / Pretoria
  • Gastdozent an der Budapest University Music
  • Gastdozent in Burkina Faso, Mali und Djibouty / Zusammenarbeit mit afrikanischen Musikern vor Ort.
  • Div. nationale und internationale Workshops
  • Mehrmaliger Gastdozent beim Dresdener Drum Festival
  • Gastdozent Popularmusikschule Ostwestfalen e.V. in Bielefeld
  • Div. Band-Workshops

CD – Veröffentlichungen  und – Mitwirkung:

  • New Generation Projekt Vol.1
  • Jazz Pistols:  „Three on the floor“
  • Jazz Pistols:  „Three on the moon“
  • Jazz Pistols:  „Special Treatment“
  • Adventures in Guitarland
  • Birgitta Wanke: „Together“
  • Blue Moves Sampler
  • Pax Wallace „Dream Logic“
  • Befunk
  • Dominik „Feel the sun“
  • Dominik „Together“
  • Jazz Pistols:  „Live“ CD
  • Jazz Pistols:  „Live“ DVD
  • Playalong Jörg Fabig „Drumset Starter“ Band 1 (Schott Verlag)
  • Playalong Jörg Fabig „Drumset Starter“ Band 2 (Schott Verlag)
  • Jazz Pistols: „Superstring“ ( 2011 zwei Wochen lang meist gespieltes Album und add 1 in den US College Radios / Platz 12 in den US Album Jazz Charts / Platz 7 in den Canadian Jazz Charts)

 

Konzerte mit :

  • Fat Cat  (Support Act für Steps Ahead)
  • Midnight Movers
  • Edo Zankie
  • Anke Engelke
  • Gil Ofarim
  • Sissi Perlinger
  • Stephanie Brauckmeyer
  • Sascha
  • Rhani Krija
  • Stefan Sulke
  • Nektarius
  • Gracia
  • Joe Whitney & StreetLIVE Family
  • Merck Philharmonie Big Band Projekt
  • Another Livetime

 

Mitwirkung in diversen Fernsehshows und Sendungen

u.a. Kuschelrock, Der rote Teppich, NDR Talkshow, Zum fröhlichen Weinberg, ZDF Fernsehgarten, Zimmer frei, Willkommen 2009 Silvestershow Brandenburger Tor, Gottschalks Klassentreffen, Top of the Pops, Heimatbesuch etc.

VoVox Cable

AER Amplification

Roland Instruments

Guitars:

Ibanez AS 200 (made in Japan)

Ibanez AF 200 (made in Japan)

Ibanez Saber Custom

Suhr Stratocaster (Scott Henderson)

Suhr Telecaster Classic Pro

Fender Ultra Esprit „Robben Ford“ (made in Japan)

Godin LGX SA Synth.

Carvin NS 1 Nylon

Joe Striebel RS 14.5 (Western)

Andreas Cuntz CWG 23sh (Western)

 

Amps:

Fender DeLuxe (custumized by TAD)

Fender DeVille ML (custumized by TAD)

Fender Twin (custumized by TAD)

Yamaha G100

Hughes & Kettner Triamp Mk1

Diezel VH4-S

AER Acousticube 2

Acus One-8

 

Cabinets:

TAD 2×12

JM Audio 4×12

Marshall 4×12

(loaded by Celestion and Jenson)

 

Effects:

Rocktron Intellifex

T.C. G-Major 2

T.C Nova System

Line 6 M12

Line 6 M9

GigRig G2

Eventide Timefactor

Strymon Blue Sky

Rodenberg Distortion

Radial Tonebone

Ibanez Tube King

Maxon SD 9

Arion Chorus

Xotic RC Booster

Silver Maschine Touch Wah

Ernie Ball Volume Pedal

 

Strings:

Ernie Ball 0.10 – 0.46

Ernie Ball 0.11 – 0.48

Daddario 0.12 Flatwound

Elixir Phosphor Bronze 0.12

 

Cables:

VoVox

 

Endorsements:

VoVox Cables

AER Amplification

Roland Instruments