Musik-DVDs von Pop- und Rockgrößen gibt es wie Sand am Meer. Außergewöhnliche Jazz Produktionen sind da schon eine Seltenheit. Umso mehr freuen sich Fans über die DVD mit dem am 05. Februar 2005 von Stefan Ivan Schäfer (Gitarre), Christoph Victor Kaiser (Bass) und Thomas Lui Ludwig (Drums) im Darmstädter Schlosskeller präsentierten Club-Konzert. Auf engstem Raum von fünf Kameras gefilmt, spielen die Jazz Pistols zwölf Nummern, darunter u.a. "Yellow Fellow", "Moby Dick", "Tough Stuff", "Teen Town" und das 14-minütige "Special Treatment".
Die Bildqualität ist gut, der Ton wurde etwas leise abgemischt, fängt jedoch die lockere Atmosphäre des Gigs perfekt ein. Mehr über die Musiker und ihre ungewöhnliche Art der Interpretation erfährt man in einem interessanten Interview (9:37) mit dem Trio. MK

Punkte (von 5 möglichen)

Bild: 3
Extras: 1
Ton: 4

DVDvision 05/07