a

SUPERSTRING Cherrytown Records

Im Gegensatz zum manchmal doch reichlich elitär gehandelten‚ Schneller-höher-weiter-Jazz machen die Jazz Pistols einfach nur Spaß. Obwohl es auf "Superstring", dem schon fünften Album dieses Trios, eben schneller, höher und weiter geht. Der Spaß, den die Musiker Stefan Ivan Schäfer (Gitarre), Christoph Kaiser (Bass) und Thomas Ludwig (Schlagzeug) mit ihrer Musik haben, springt direkt und ungefiltert auf den Hörer über, eine Seltenheit im Jazzrock. Doch die Jazz Pistols sind bekannt dafür, die teils starren Jazzvorgaben aufzubrechen. Puristen werden schlechte Laune kriegen, doch für alle anderen zündet das Trio ein Feuerwerk ab, das seine Ingredienzien eben nicht nur aus Jazz, sondern darüber hinaus aus Rock und Klassik zieht. Die beiden Coverversionen von Jaco Pastorius "Three Views Of A Secret" und Victor Wootens "Sex In A Pan" geben vielleicht am besten die musikalischen Intentionen des Trios preis. Lust auf ungezügelten Jazz? Na dann... (ca)

Nitro (Berliner Journalisten) Medienmagazin - 1-2011