a

Nach drei Studioalben in der bislang zehn Jahre währenden Bandgeschichte war irgendwie jetzt mal der Zeitpunkt gekommen für ein Live-Album. Im Darmstädter Schlosskeller, mit hautengem Kontakt zum Publikum, laufen die drei Jazzpistolen, Gitarrist Stefan Ivan Schäfer, Bassist Christoph Victor Kaiser und Schlagzeuger Thomas Lui Ludwig, zur Höchstform auf. Ist das Genre Fusion-Jazz eigentlich abgegriffen, gelingt es diesem Trio dennoch, durch ein bestens geöltes, interaktives Zusammenspiel und durch ausgeklügelte Arrangements, in denen die Balance zwischen Power und Zurücknahme, zwischen Gruppensound und solistischem Hervortreten stimmt, zu begeistern. Die Jazz Pistols rocken, wissen filigran jazzy und funky zu spielen, haben Groove und ganz einfach die Klasse, um mit beinahe 80 Minuten fast eine Konzertlänge lang einen quicklebendigen Fusion-Jazz abzufeuern.

Christoph Giese

Jazzthing - (CD der Woche)