a

"Live"? Ziemlich einfacher Name, aber für die Jazz Pistols durchaus angebracht. Denn diese CD ist trotz der schon zehnjährigen Bandgeschichte das erste Livealbum des Powertrios. Dabei sind die Jungs mit ihrem heftigen Mix aus Jazz und Rock schon in über 26 Ländern getourt. "Live" wurde an nur einem Abend in Darmstadt aufgenommen.
Ohne Netz und doppelten Boden brillieren Lui Ludwig (Drums) Christoph Kaiser (Bass) und Stefan Schäfer (Gitarre) knapp 80 Minuten und begeistern dabei in ihren ausgefeilten Stücken immer wieder mit frei improvisierten Soloparts für jeden. Und wer´s kann, schreckt auch nicht vor nem Trommelsolo über eine fiese ungerade Taktart zurück. Der Lui kanns und so wechseln sich solch geniale Solospots aller drei Musiker ab mit einfach schönen Melodieparts, die allerdings teilweise aufmerksames Zuhören erfordern. So ein Gitarrensolo wie beim Song "Moby Dick" ist halt nicht jedermanns Sache.
Trotzdem: Wer diese Band live sehen kann, sollte das auf keinen Fall verpassen. Bis dahin gibt es ja jetzt die CD. (4 Punkte = richtig stark)

Drumheads - 06/06